Projekte

V-Zug Mobility Hub Zug Nord – Teil 1

5 Minuten Lesedauer
Die Marcel Hufschmid AG arbeitet seit Juli 2020 auf der Baustelle des V-Zug Mobility Hub Zug Nord. Genauer gesagt an einem Parkhaus der Zukunft. Der Hub, welcher von Hosoya Schaefer Architects AG entworfen wurde, bietet Platz für 596 Parkplätze und liegt direkt an der Verkehrsachse Zug-Baar. Die Idee des Hubs liegt darin, dass die Arbeitnehmer in Zukunft ihr Auto im neuen Parking belassen und auf den öffentlichen Verkehr umsteigen. 

Im Juli 2020 haben für Daniel Marbacher, Bauleitender Elektroinstallateur, die ersten Arbeiten auf der Baustelle begonnen. Einen Monat später hat er Unterstützung durch Asmerom Markos, einen der neuen Lernenden in der Marcel Hufschmid AG, erhalten. Asmerom absolviert seit August 2020 eine Ausbildung zum Elektroninstallateur EFZ. Er hat sich aufgrund der spannenden Schnupperlehre für diesen Beruf entschieden und steht nun das erste Mal fasziniert auf einer grossen Baustelle.

«Es ist spannend zu sehen, wie schnell die verschiedenen Phasen eines Baus voranschreiten. Betonieren, Erdseile verlegen usw.»
Asmerom Markos, Lernender bei der Marcel Hufschmid AG.

Daniel Marbacher nimmt sich viel Zeit für seinen Schützling. Mit viel Geduld und Leidenschaft erklärt er ihm die verschiedenen Facetten der Elektrotechnik auf solch einem Bau.

Für Lernende im ersten Lehrjahr ist eine solche Grossbaustelle etwas ganz Besonderes. Als erfahrener Bauleiter ist Daniel hier eine wichtige Bezugsperson für Asmerom. «Bei der Entstehung eines solchen Leuchtturmprojekts dabei zu sein, ist nicht nur für mich, sondern auch für einen Lernenden etwas Spezielles. Es ist Asmeroms erste grosse Baustelle und er kann hier Praxis und Theorie wunderbar verbinden», so Daniel Marbacher.

Asmeroms Vorfreude auf die kommenden vier Jahre seiner Ausbildung ist deutlich spürbar. In dieser Zeit wird er bestimmt noch bei vielen weiteren spannenden Bauprojekten mitarbeiten.

Wie der Bau des V-Zug Mobility Hubs voranschreitet und Asmerom sein erstes Lehrjahr erlebt, lesen Sie in weiteren Blog-Beiträgen.

|